Welpengruppe

Ja endlich, der Welpe ist nun im Haus!

Aber nach anfänglicher Schüchternheit kommt der Kleine immer mehr auf Trab…
Und nun kann der kleine Süße ganz schön anstrengend werden. Um Ihnen dabei zu helfen, Ihren kleinen Bengel, egal welche Rasse, zu erziehen sind wir für Sie da!

Am Anfang haben Sie bestimmt viele Fragen, auch wenn Sie sich gründlich informiert haben.
Jeder Hund hat seinen eigenen Charakter und reagiert unterschiedlich auf bestimmte Reize.

Aber wer kennt diese Fragen denn nicht:
– Stubenreinheit?
– Oh ja Gassi, aber an der Leine?
– Wann beginnt man dem Kleinen etwas beizubringen und wie?
Und genau ab diesem Zeitpunkt sind Sie richtig bei uns.

Wir helfen Ihnen hierbei, stehen Ihnen gerne bei Fragen zu Verfügung, bei der Hilfe der artgerechten Aufzucht und vor allem daran, Spaß mit Ihrem kleinen Schatz zu haben!

Sie werden nicht nur in der Welpengruppe, sondern auch bei allen anderen Angeboten des Vereins von qualifizierten und ausgebildeten Trainern ausgebildet.

In der Welpengruppe steht als aller erstes die Sozialisierung an.

Hierzu wird der Welpengarten in einen Abenteuerspielplatz umgestaltet, um an viele verschiedene Umweltreize zu gewöhnen. Hier liegen zum Beispiel: Kunststoffdecke, Plastikflaschen, Planschbecken, Welpenspielbälle, Flatterbänder, Stangen und vieles mehr… und darin dürfen sich die kleinen Racker austoben.

Da unser Vereinsgelände von Felder und Wiesen umgeben ist, werden sie gleichzeitig an Traktoren, Pferde, Fahrradfahrer und Jogger gewöhnt.

Hierbei wird aber frühzeitig und im Verlauf mit immer größerer Priorität darauf geachtet, dass der Hundeführer zu seinem Hund eine innige Bindung aufbaut, dem Schlüssel zu späteren Ausbildungserfolgen.

Wenn der Welpe so langsam ins Junghundalter kommt, also nach dem Zahnwechsel / Pubertät, wird es Zeit mit dem Kleinen zu arbeiten und ihm das beizubringen, was er jetzt schnell lernt und als Basis braucht für alles was er im Verlauf seines hoffentlich schönen und aktiven Hundelebens braucht.

Wir achten darauf, dass Ihr Hund liebevoll und ohne Zwang und vor allem mit Spaß ausgebildet wird!

Aber am besten Sie kommen einfach während der Trainingszeiten vorbei und informieren sich bei uns!

Auf Ihr Kommen freuen sich die Trainer des HSV Bauerbach.